Wohnmobilreise Schluchten des Balkans

Allradtour Light: Auf abenteuerlichen Nebenstrecken durch die Bergwelt von Serbien, Nordmazedoniens und Albanien.

15. Juni bis 13. Juli 2024: 29 Tage, ca. 2.500 km

Treffpunkt für unsere Allradtour durch den wilden Balkan ist die Region bei den wunderschönen Plitvicer Seen in Kroatien. Von hier aus überqueren wir die Grenze nach Bosnien-Herzegowina. Keine Visa, keine Permits – dafür jede Menge Abenteuer auf Pisten und kleinen Nebenstraßen, oft ungeteert und im Gebirge mit Serpentinen gespickt. Wir durchqueren Schluchten und erklimmen Berge mit fantastischen Aussichten. Kulturelle Highlights liegen zwischen diversen Offroad-Fahretappen.

Über Serbien, wo wir entlang des Uvac Canyon über Schotterpisten fahren, und Nordmazedonien mit dem schönen Ohrid-See erreichen wir das noch recht ursprüngliche Albanien. Hier geht es nochmal richtig offroad in die Berge. Wir beenden die gemeinsame Reise in Griechenland nach dem Besuch der Meteora Klöster. Von Igoumenitsa aus kann man per Fähre schnell und bequem wieder nach Hause reisen. Lernen Sie Land und Leute sowie die Wildheit Südosteuropas fernab der bekannten touristischen Routen kennen.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Es gilt der Inhalt der jeweiligen Tourbücher.

3.250,- €

(pro Person bei zwei Personen im Fahrzeug)

Haben Sie Interesse? Fordern Sie unverbindlich das Tourbuch an.